Last Updated on 9. Mai 2022 by Claudia

Was hältst du von diesem Zitat von Oprah Winfrey bezüglich der Vision? Alles Quatsch oder macht es doch Sinn?
Schauen wir uns das doch einmal genauer an.

Ist diese Zitat nicht das gleiche wie die „Selbsterfüllende Prophezeiung“? Diese wird oft eher im negativen Sinne als Erklärung herangezogen. Aber sie gilt natürlich auch im positiven Sinne.

Was bedeutet „Self-fulfilling prophecy“ denn eigentlich?

Hier ein Beispiel: du selbst stellst eine Vermutung über deine Zukunft an, indem du davon ausgehst, dass du deine Prüfung nicht bestehen wirst, weil sie so schwer ist. Dadurch, dass du meinst, die Prüfung ist so extrem schwer, hast du keine Lust, dafür zu lernen. Deine Gedanken sind: „Warum soll ich mich jeden Tag hinsetzen und alles lernen, ich schaffe es ja sowieso nicht.“ Dadurch lernst du deinen Lernstoff nicht richtig und auch nicht so, dass es im Langzeitgedächtnis bleibt. Dann kommt der Tag der Prüfung und du stellst fest, das du viele Fragen nicht beantworten kannst. Was passiert -> richtig, du fällst durch die Prüfung und damit hat sich deine Vermutung bestätigt.

Die selbsterfüllende Prophezeiung ist also eine Vermutung, die sich dadurch erfüllt, dass du dich unbewusst so verhältst, dass die Prophezeiung genauso eintrifft, wie sie vorher von dir „beschlossen“ wurde.

Hier habe ich bewusst ein Beispiel gewählt, das in die negative Richtung geht.
Selbstverständlich funktioniert dies auch im positiven Sinne.

Auch hier ein Beispiel: wenn du fest daran glaubst, dass du vor einem Geschäft einen Parkplatz bekommst, damit du keine Schwierigkeiten hast, keinen Großeinkauf einzuladen, dann findest du auch diesen Parkplatz in diesem Moment, in dem du ihn brauchst.

Wenn du jetzt groß träumst und alles dafür tust, dass du diesen Traum leben kannst, dann erfüllt er sich auch. Genau dies sagt Oprah Winfrey in ihrem Zitat.

Oprah Winfrey selbst hatte keine guten Start ins Leben, denn sie wurde als uneheliche Tochter von ihren minderjährigen Eltern geboren. In ihrer Jugend wurde sie sexuell missbraucht, bekam ein Kind, das kurz darauf starb, wurde ess-, alkohol- und drogensüchtig. Ihr Aufstieg begann mit einem Job bei einem Radiosender und endete mit ihrer denkwürdigen eigenen Talkshow im eignen Sender. Sie gilt als eine der reichsten Frauen in Amerika, aber auch als eine der spendenfreudigsten Frauen weltweit.

Für mich hat Oprah Winfrey ihr Zitat nicht nur gesagt, sondern sie hat es ge- und erlebt.

Welche große Vision hast du und was tust du dafür?

Möchtest du deine Vision mit jemandem besprechen, dann buche dir gerne einen Termin bei mir.